Rasse Deutsch Angus

Rinder der Rasse Deutsch Angus sind eine Fleischrinderrasse und von Natur aus hornlos. Die Rasse entstand durch eine Kreuzung von Aberdeen-Angus mit deutschen Zweinutzungsrindern.  Es handelt sich hierbei um eine Robustrinderrasse, die ganzjährig im Freien gehalten werden kann.  Ein ausgewachsener Bulle hat ein Lebendgewicht von ca. 1.000 kg, eine Kuh von ca. 650 kg. Die Tiere sind einfarbig schwarz oder rot. Sie sind leichtkalbig und bringen jedes Jahr ein vitales Kalb zur Welt. Die Kälber wachsen, bedingt durch die nahrhafte Muttermilch, schnell zu vollfleischigen Absetzern heran. Die Mutterkühe leben zusammen mit ihren Kälbern und einem Bullen in einer Herde.