Archiv der Kategorie: Berichte

„Gläserne Produktion“: Sinn für regionale Produkte schärfen → weiterlesen

Die Aktionsreihe „Gläserne Produktion – gut zu wissen, was man isst und trinkt“ ist am Sonntag (13. April 2014) in die 24. Saison gestartet. Und zwar auf dem Ackerbau- und Pensionspferdebetrieb Zaiser in Pulverdingen.

Hier ein kurzer Auszug aus dem Bericht der Bietigheimer Zeitung:

Zudem waren die benachbarten Direktvermarkter mit zahlreichen Marktständen vor Ort vertreten. Die Produktpalette der heimischen Höfe reicht von Milcherzeugnissen der Familie Dobler über „Gsälz“, Eier und Nudeln bis hin zu Angusfleisch, Schnäpsen und Likören der Grundlers. Die Familie hatte sogar eine Angus-Kuh samt Kälbchen zur Veranschaulichung der „naturnahen Haltung“ mitgebracht. „Bis die Kälber neun Monate alt sind, dürfen sie die Muttermilch trinken“, erklärte die Tochter der Grundlers. Geschlachtet werde bei ihnen monatlich.
Angusfleisch_Grundler_Hoffest_Zaiser